Zuletzt aktualisiert: 4. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

49Stunden investiert

35Studien recherchiert

128Kommentare gesammelt

Alligatorlack ist eine Art Hochglanzlack, der in den 1950er und 1960er Jahren beliebt war. Seitdem wird sie auf Autos, Motorrädern, Booten und anderen Gegenständen verwendet. Der Name kommt daher, dass der Lack im Neuzustand aussieht wie die Haut eines Alligators.

Alligator Paint ist eine ungiftige Farbe auf Wasserbasis, die in etwa 30 Minuten trocken ist. Sie kann direkt aus der Flasche oder mit einer Airbrush aufgetragen werden und deckt die meisten Oberflächen wie Stoff, Holz, Plastik und Metall ab. Die Farbe wurde für die Verwendung auf Miniaturen und Modellen mit einer Größe von bis zu 54 mm (Maßstab 1:32) getestet.




Alligator Farbe Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Alligatorfarbe gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Alligator-Farben: die erste ist eine Einkomponentenfarbe und die zweite ein Zweikomponenten-Epoxid. Der Unterschied zwischen diesen beiden Farben liegt in der Art der Verarbeitung. Einkomponentige Alligatorfarben können mit einem Pinsel oder einer Rolle aufgetragen werden, benötigen aber ein Airless-Sprühgerät, um große Flächen wie Dächer oder Wände richtig abzudecken. Zweikomponenten-Alligatorfarben müssen vor der Verwendung zusammengemischt werden, um sicherzustellen, dass beide Teile vor der Verwendung richtig miteinander kombiniert wurden; diese Mischung erfolgt zum Zeitpunkt des Kaufs, wenn du deinen Bausatz hier bei Gator Paint kaufst.

Die Qualität einer Alligatorfarbe wird durch die Menge und die Art der in der Formulierung verwendeten Pigmente bestimmt. Eine gute Alligatorfarbe sollte zum Beispiel mindestens 30 bis 40 % reine Pigmente enthalten, um eine bessere Deckkraft und Haltbarkeit zu gewährleisten. Außerdem muss sie extremen Witterungsbedingungen wie Hitze oder Kälte standhalten, ohne zu reißen oder leicht von der Oberfläche deines Fahrzeugs abzublättern. Ein hochwertiger Alligatorlack bietet dir außerdem eine glatte Oberfläche, die länger hält als andere Lacke auf dem Markt.

Wer sollte einen Alligator-Anstrich verwenden?

Alligator Paint ist eine gute Wahl für alle, die ihr Boot, Wohnmobil oder ihren Anhänger vor den rauen Auswirkungen von Sonne und Salzwasser schützen wollen. Er verhindert das Ausbleichen und die Rissbildung in deinem Gelcoat und schützt ihn gleichzeitig vor UV-Strahlen, die mit der Zeit Schäden verursachen können. Wenn du auf der Suche nach einer einfachen Möglichkeit bist, das Aussehen deines Fahrzeugs zu erhalten, könnte dieses Produkt das Richtige für dich sein.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Alligatorfarbe kaufen?

Die Auswahl einer Alligator-Farbe sollte vom Benutzer abhängen. Die Menschen haben unterschiedliche Bedürfnisse und Anforderungen. Es gibt viele Faktoren, die du beim Kauf einer Alligatorfarbe berücksichtigen solltest. Zum Beispiel Preis, Garantie, Material, Marke,. Deshalb ist es wichtig, dass du einige Zeit damit verbringst, die verschiedenen Alligatorfarben zu vergleichen, bevor du deine Wahl triffst.

Die beste Alligatorfarbe ist diejenige, die dir mehr Funktionen zu einem vernünftigen Preis bietet. Sie sollte außerdem langlebig und einfach zu bedienen sein. Wenn möglich, solltest du ein Alligator Paint mit einer guten Garantie kaufen.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Alligator-Anstrichs?

Vorteile

Alligatorfarbe ist eine Art von Epoxidbeschichtung, die auf Betonböden verwendet werden kann. Sie hat viele Vorteile gegenüber anderen Arten von Beschichtungen, unter anderem ist sie extrem haltbar und leicht zu pflegen.

Nachteile

Einer der Nachteile einer Alligator-Lackierung ist, dass sie teuer sein kann. Ein weiterer möglicher Nachteil könnte sein, dass er nicht so lange hält wie andere Lacke, obwohl das davon abhängt, wie gut du dein Fahrzeug pflegst und welche Marke/Typ du verwendest.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Alligator Paint zu benutzen?

Nein, die Alligatorfarbe ist ein gebrauchsfertiges Produkt. Du brauchst nur eine Airbrush und etwas Farbverdünner, um deine Ausrüstung nach der Anwendung zu reinigen.

Gibt es irgendwelche Ersatzstoffe für Alligator-Farbe?

Nein. Alligator Paint ist die einzige Farbe, die auf Alligatoren und Krokodilen sowie auf anderen Reptilien mit harten Schuppen wie Schildkröten funktioniert.

Kaufberatung: Was du zum Thema Alligator Farbe wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Alligator
  • Alligator
  • ALLIGATOR

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Alligator Farbe-Produkt in unserem Test kostet rund 28 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 90 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Alligator Farbe-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Caparol, welches bis heute insgesamt 940-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Caparol mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte