Zuletzt aktualisiert: 17. November 2021

Unsere Vorgehensweise

11Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

65Kommentare gesammelt

Der Hammer ist ein kraftvolles Werkzeug, mit dem du jede Wand bearbeiten kannst. Wir werden in der Lage sein, Löcher zu machen und komplizierte Aufgaben mühelos zu erledigen. Je nach Modell können diese Werkzeuge für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt werden. Vergiss nicht, die Leistung an deine Bedürfnisse und das Zubehör anzupassen.

Wenn du ein leistungsstarkes und funktionales Werkzeug brauchst, bist du hier richtig. In diesem Artikel findest du einen Vergleich der besten Hämmer auf dem Markt. Außerdem haben wir einen ausführlichen Kaufratgeber hinzugefügt, der dich mit allen Informationen versorgt, die du brauchst. Mit all diesen Informationen in der Hand kannst du sicher sein, dass du bei deinem Kauf keinen Fehler machst




Das Wichtigste in Kürze

  • Der Hammer unterscheidet sich von Bohrern durch seine Kraft. Obwohl viele Bohrmaschinen eine Hammerfunktion haben, haben sie nicht so viel Kraft. Hämmer sind in der Lage, Aufgaben zu erledigen, die Bohrer nicht erledigen können. Überlege dir deine Bedürfnisse, bevor du dich entscheidest.
  • Hämmer sind sehr mächtige Werkzeuge. Sie werden für die Arbeit an Wänden und stabilen Materialien verwendet. Obwohl sie auch zum Bohren von Löchern in Holz oder Metall verwendet werden können, sind sie nicht für diesen Zweck gedacht.
  • Diese Werkzeuge sind gefährlich. Verwende sie nie, wenn du nicht sicher bist, wie sie funktionieren. Wenn du mit ihnen arbeitest, ist es sehr wichtig, dass du alle Sicherheitsvorschriften einhältst.

Bohrhammer Test: Die besten Produkte im Vergleich

Hier sind die besten Hammerhämmer, die du auf dem Markt finden kannst. Jedes hat andere Eigenschaften, also schau dir die Angebote genauer an, damit du nichts falsch machen kannst. Wir hoffen, dass du in dieser Liste großartiger Produkte das Richtige für deine Bedürfnisse und dein Budget findest.

Kaufberatung: Was du über Bohrhammer wissen musst

Es gibt viele Modelle von Hämmern, daher solltest du dich mit ihren Eigenschaften vertraut machen, bevor du eine Entscheidung triffst. Es ist wichtig zu verstehen, wie diese Werkzeuge funktionieren und was sie sind, wenn du eines kaufen möchtest. Hier ist eine Liste mit häufig gestellten Fragen von Nutzern, die dir helfen soll, einen guten Kauf zu tätigen.

Hombre con martillo y otras herramientas

Ein Hammer ist ein Werkzeug, mit dem man durch Wände oder Böden aus verschiedenen Materialien und unterschiedlicher Härte bohren kann.
(Quelle: dmvasilenko77: 98609425/ 123rf.com)

Was ist ein Hammer?

Ein Hammer ist ein Werkzeug, mit dem man mit großer Kraft in dichte oder widerstandsfähige Oberflächen bohren kann. Ein Hammer kann eine sehr hohe Kraft erzeugen, die den Gegenstand zerbrechen kann. Diese Werkzeuge werden häufig für Mauerwerk wie Beton, Stein, Keramik und Ziegel verwendet.

Hämmer sind so leistungsstark, dass sie für sehr harte Arbeiten eingesetzt werden können. Typischerweise, um Stein oder Mauerwerk zu brechen, so dass der Hammermeißel in das Material eindringt.

Diese Werkzeuge werden oft auf Baustellen und bei Reparaturen eingesetzt.

Wofür wird ein Hammer hauptsächlich verwendet?

Hämmer werden vor allem für harte Maurer- und Bauarbeiten eingesetzt. Sie werden zum Bohren, Meißeln, Aufbohren und Abreißen verwendet. Sie sind sehr leistungsstarke Werkzeuge und werden daher für Arbeiten an Fels, Stein, Beton, Mauerwerk, Ziegel oder Asphalt eingesetzt. Sie werden im Mauerwerk zum Durchbrechen und Abreißen von Wänden verwendet.

Wusstest du, dass die Kraft eines Hammers in „Schlägen pro Minute“ (IPM) gemessen wird?

Warum ist ein Hammer besser als eine Bohrmaschine?

Es ist leicht, einen Hammer mit einer Bohrmaschine zu verwechseln. Bohrer haben oft auch eine Hammerfunktion. Bohrer haben nicht so viel Kraft wie Hämmer. Jedes Werkzeug ist für eine bestimmte Art von Arbeit geeignet. Es ist wichtig, dass du die Unterschiede kennst. Deshalb haben wir diese Vergleichstabelle erstellt:

Bohrer Hammerbohrer
Sie haben selbstsichernde Köpfe und schnellen Bitwechsel Sie haben Köpfe mit SDS Plus und SDS Max Systemen.
Sie verwenden kleinere Meißelgrößen und -durchmesser sie verwenden größere Durchmesser und größere Meißelgrößen und Meißel
Sie haben nur Hammer- und Bohrfunktionen sie haben neben dem Hämmern auch Meißel- und Abbruchfunktionen.
Betrieben durch Motordrehung einige Modelle haben eine Hammerschlossfunktion zum Bohren.
Sie führen Bohr-, Schraub- und Aufbohrarbeiten aus sie arbeiten mit elektropneumatischen Schlägen.
Sie haben eine größere Auswahl an Zubehör.

Warum ist es ratsam, einen Bohrhammer zu kaufen?

Bohrhämmer sind sehr vielseitige und effiziente Werkzeuge. Durch elektro-pneumatische Schläge schlagen sie auf Materialien ein und ermöglichen es dir, Meißelarbeiten auszuführen. Der Hammer ist ein ideales Werkzeug für professionelle Arbeiten, das sich für Bohrungen mit großem Durchmesser eignet. Hier ist eine Liste mit Vor- und Nachteilen:

Vorteile
  • Vielseitig
  • Kann Löcher mit großem Durchmesser bohren
  • Kann ohne Hammer bohren
  • Meißeln und abreißen
  • Kann schwere und professionelle Arbeiten ausführen
Nachteile
  • Teurer als Bohrmaschinen
  • Schwer
  • Laut
  • Gefährlich

Welche Arten von Bohrhämmern gibt es?

Es gibt zwei grundlegende Modelle von Bohrhämmern: kabelgebundene und batteriebetriebene. Wir beginnen mit kabelgebundenen Hämmern. Das sind die gängigsten Modelle, die zum Betrieb an das Stromnetz angeschlossen werden müssen. Sie sind leistungsstärker als kabellose Modelle, aber auch schwerer. Ohne Strom wirst du nicht arbeiten können.

Schnurlose Hämmer sind eher selten. Außerdem sind sie in der Regel etwas teurer. Sie haben ein kompaktes, ergonomisches Design, sind leichter, haben aber weniger Leistung. Die Batterien sind in der Regel Lithium-Ionen-Akkus und ermöglichen es dir, dich während der Arbeit frei zu bewegen. Das große Problem ist ihre Kraft, die für diese Werkzeuge wichtig ist.

Wie benutzt man einen Hammer?

Um mit deinem Hammer zu arbeiten, musst du ihn an eine Steckdose anschließen. Es ist ein mächtiges Werkzeug, also musst du sicher sein, dass du in der richtigen Position bist, bevor du es einschaltest. Stelle sicher, dass du die Kontrolle über das Werkzeug behältst. Benutze den Zusatzgriff, wenn er einen hat, und halte den Hammer vor dir. Das Gleiche gilt, wenn du waagerecht arbeitest.

Bringe die Spitze des Hammers vor dem Einschalten nahe an den Arbeitsbereich und drücke ein wenig nach unten, um die Vibrationen einzudämmen. Drücke den Schalter am hinteren Griff und bewege den Hammer entsprechend dem Winkel, den du brauchst, um schneller abzureißen.

Martillo percutor y casco

Halte das Stromkabel immer hinter dir. Wenn du aufhörst, schalte ihn aus und sperre den Abzug.
(Quelle: 89772962/ 123rf.com)

Welche Maßnahmen sollten ergriffen werden, um Unfälle bei der Verwendung eines Bohrhammers zu vermeiden?

Wie immer ist es wichtig, die grundlegenden Sicherheitsregeln zu befolgen, die für jede Arbeit und jedes Elektrowerkzeug gelten. Bohrhämmer sind jedoch besonders gefährlich. Deshalb werfen wir einen Blick auf einige spezielle Sicherheitsregeln für die Verwendung dieser Werkzeuge

  • Verwende den Hammer niemals für Abbrucharbeiten, ohne vorher die Verkabelung in diesem Bereich zu überprüfen. Wenn das Werkzeug auf ein Kabel trifft, kannst du einen Stromschlag bekommen.
  • Vergewissere dichvor dem Bohren, dass Bohrer oder Meißel sicher befestigt sind.
  • Räum den Arbeitsbereich. Bei Meißelarbeiten können Gesteinsbrocken herausgeschleudert werden, die jemanden treffen und verletzen können.
  • Arbeite immer mit dem Stromkabel hinter dir. Wenn du das Kabel triffst, könntest du einen Stromschlag bekommen.
  • Trage Sicherheitskleidung und -ausrüstung, wenn du Abbrucharbeiten durchführst.
  • Trage Sicherheitsschuhe und eine Schutzbrille. Außerdem brauchst du einen Mundschutz, damit du keinen Staub verschluckst.
  • Presslufthämmer sind sehr laute Werkzeuge. Benutze isolierte Helme, um deine Ohren zu schützen.
  • Bei Abbrucharbeitensolltest du einen Schutzhelm tragen.

Welche Pflege braucht ein Hammer?

Wie jedes Werkzeug braucht auch der Hammer eine gewisse Pflege. Denke bei der Arbeit daran, das Kabel immer hinter dir zu halten. Drücke den Hammer nicht mit Gewalt, da du den Motor durchbrennen könntest. Achte darauf, dass du Bits verwendest, die für dein Hammermodell geeignet sind. Sichern Sie die Bits, bevor Sie das Werkzeug aktivieren.

Beim Betrieb mit einem Elektromotor ist es wichtig, den direkten Kontakt mit Wasser zu vermeiden. Außerdem ist es wichtig, dass du sie nach jedem Gebrauch gründlich reinigst, damit sich kein Staub ansammelt. Es ist ratsam, das Werkzeug an einem kühlen, trockenen und vor Feuchtigkeit geschützten Ort zu lagern. Wenn möglich, bewahre es immer in seinem Etui auf.

Kaufkriterien

Hier sind ein paar Dinge, die du vor dem Kauf eines Hammers beachten solltest. Auf diese Weise ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass du mit deinem Kauf zufrieden bist. Niemand will seinen Kauf nach ein paar Monaten bereuen. Wenn du den besten Hammer auf dem Markt auswählen willst, solltest du diese Kriterien beachten

  • Preis
  • Häufigkeit der Perkussionen
  • Marke
  • Schwinggeschwindigkeit
  • Schnurgebunden oder schnurlos
  • Macht
  • Entwurf
  • Zubehör

Preis

Es ist keine Überraschung, dass der Preis beim Kauf eine wichtige Rolle spielt. Du hast wahrscheinlich ein Budget und willst es einhalten. Die Bedeutung des Preises steigt mit dem Preis des Werkzeugs und in diesem Fall ist er ein entscheidender Faktor. Bedenke aber, dass „billig teuer ist“.

Hämmer liegen preislich zwischen 50 € und mehreren hundert Euro. Von hier aus kannst du je nach deinem Budget und deinen Bedürfnissen wählen. Wähle nicht nur nach dem Preis, sondern überlege in Ruhe und überstürze nichts.

Schlagfrequenz

Die Schlagfrequenz gibt die Anzahl der Schläge pro Minute an, die das Werkzeug auf den Bohrer überträgt. Dies ist eine entscheidende Eigenschaft eines Hammers. Er ist ein sehr nützlicher Faktor und ist besonders im Hammermodus von Interesse. Schläge pro Minute werden als MPI ausgedrückt und in Joule Kraft umgerechnet.

Die Aufprallenergie ist ein weiteres wichtiges Kriterium. Wie oben erwähnt, wird sie in Joule (J) ausgedrückt. Diese Energie bestimmt die Effizienz und Leistung eines Schlaghammers – je mehr Joule, desto mehr Kraft! Denke daran, dass 3 Joule ausreichen, wenn du sie nur gelegentlich nutzen willst. Für den professionellen Einsatz sind 5 j oder mehr besser.

Martillo percutor azul

Hämmer werden oft für Abbrucharbeiten verwendet.
(Quelle: Kalinovsky: 32380339/ 123rf.com)

Marke

Du kannst dich entscheiden, ob du eine Maschine einer bekannten Marke oder einen Hammer ohne Markennamen kaufen möchtest. Leider ist die Qualität des Werkzeugs oft direkt mit der Marke und auch mit dem Preis verbunden. Unsere Empfehlung ist, möglichst einen Hammer einer zuverlässigen Marke zu wählen.

Die besten Marken bieten in der Regel Qualitätsprodukte an. Außerdem haben sie einen viel effizienteren Kundenservice. Ebenso wichtig ist es, darauf zu achten, dass der Hersteller die richtigen Garantieoptionen anbietet, mindestens zwei Jahre. Auf diese Weise bist du im Falle eines unvorhergesehenen Ereignisses oder einer Panne immer abgesichert.

Drehzahl

Die ist ein weiteres wichtiges Merkmal, denn sie bestimmt die Fähigkeit des Hammers, sich durch ein Material zu bohren. Bei Hämmern ist die Drehgeschwindigkeit niedriger als bei herkömmlichen Bohrern. Idealerweise sollte die Drehzahl eines Hammers jedoch zwischen 300 und 1000 Umdrehungen pro Minute liegen.

Schnurgebunden oder kabellos

Die Verwendung von kabellosen Werkzeugen ist dank der Tatsache, dass Kabel nicht länger ein Hindernis darstellen, sehr verbreitet. Mit diesen Geräten kannst du Stecker und Verlängerungskabel vergessen. Wenn du dich für einen Akkuhammer entscheidest, solltest du darauf achten, dass die Akkus leistungsstark und langlebig sind. Außerdem sollten ein Ladegerät und ein zusätzlicher Akku im Lieferumfang enthalten sein.

Wenn du dich für einen kabelgebundenen Hammer entscheidest, muss er eine angemessene Länge haben, damit er dich nicht einschränkt. Außerdem sollte es sich um ein qualitativ hochwertiges Kabel handeln, das eine hohe Widerstandsfähigkeit und garantierte Langlebigkeit aufweist.

Wir empfehlen dir, ein um 60º drehbares Kabel zu wählen, um Knicke und Brüche in der Ausrüstung zu vermeiden.

Leistung

Die Leistung spiegelt die Leistung eines Hammers wider. Je höher die Leistung, desto größer ist die Fähigkeit, harte Materialien zu bearbeiten. Die Wattzahl eines Standardhammers kann zwischen 500 und 800 variieren. Wenn du jedoch ein leistungsstarkes und professionelles Werkzeug suchst, solltest du dich für Motoren mit 1500 bis 2000 W entscheiden.

Dieser Faktor beeinflusst direkt den Preis des Werkzeugs. Je leistungsfähiger das Werkzeug ist, desto professioneller ist es, also steigen auch die Kosten. Wenn du dich für ein Werkzeug mit mittlerer Leistung entscheidest, hast du einen effizienten Hammer für einfache Heimwerkerarbeiten.

Du wirst keine großen Meißelarbeiten oder Bohrungen in Beton verlangen können.

Design

Egal, ob es sich um ein kabelgebundenes oder kabelloses Werkzeug handelt, du solltest auf ein kompaktes, ergonomisches Design achten, das bequem zu bedienen ist. Wenn möglich, wähle solche mit gummierten oder gummierten Griffen, damit sie leichter zu halten sind. Viele haben Anti-Vibrations-Systeme, die wichtig sind, wenn du lange oder schwere Arbeiten verrichtest.

Das Gewicht ist ein weiterer wichtiger Faktor. Achte auf leichte Modelle, damit du sie für Überkopfarbeiten einsetzen kannst, ohne zu ermüden. Auch die Größen können von Modell zu Modell variieren, daher ist es ratsam, eine kompakte Größe zu wählen, die du in engen Räumen einsetzen kannst. Achte darauf, dass er einen schnellen und einfachen Bitwechsel hat.

Martillo electronico con materiales

Hämmer erleichtern die Arbeit und sparen dir viel Zeit und Mühe.
(Quelle: Толмачев: 86216462/ 123rf.com)

Zubehör

Um die Fähigkeiten deines Hammers optimal zu nutzen, brauchst du einen Satz Bits und Meißel. Ganz zu schweigen von anderem Zubehör, das zu der Art von Arbeit passt, die du gerade machst. Viele Modelle und Marken enthalten stabile Koffer zur Aufbewahrung von Werkzeugen, Bits und Zubehör.

Bei den einfachsten Modellen ist dieses Zubehör nicht enthalten. Sie sind jedoch leicht und günstig in jedem Baumarkt erhältlich. Du solltest wissen, dass es verschiedene Arten von Meißeln und Meißeln gibt und dass jeder Meißel für eine bestimmte Art von Material geeignet ist. Wenn du minderwertige Meißel verwendest, brechen sie leicht und du kannst die Arbeit nicht beenden.

Fazit

Hämmer sind wichtige Werkzeuge für professionelle Arbeiten. Sie bieten eine großartige Leistung und ermöglichen dir das Bohren und Meißeln auf sehr harten Oberflächen. Sie können für die Bearbeitung von Fels, Beton, Metall, Mauerwerk, Ziegeln und mehr verwendet werden. Ideal für professionelle Bauherren.

Wenn du hingegen einen Hammer kaufen möchtest, solltest du einige Kriterien berücksichtigen, wie du im letzten Abschnitt dieses Artikels sehen kannst. Materialien, Ersatzteile und Sicherheit sind wichtig, aber auch die Batterie und das Preis-Leistungs-Verhältnis. Berücksichtige alle Faktoren, bevor du dich entscheidest!

Wenn dir der Artikel gefallen hat, hinterlasse bitte einen Kommentar oder teile ihn mit deinen Freunden und Bekannten.

(Bildquelle: Dudchenko: 106463542/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte