Zuletzt aktualisiert: 21. November 2021

Unsere Vorgehensweise

31Analysierte Produkte

15Stunden investiert

4Studien recherchiert

80Kommentare gesammelt

In unserem Alltag benutzen wir Gegenstände, die wir gar nicht bemerken, die uns aber das Leben erleichtern, wie z.B. einen Hefter. Wir nutzen sie beim Lernen, bei der Arbeit oder in der Freizeit. Aber sind wir uns ihres Wertes wirklich bewusst? Jeder hat schon einmal einen Hefter besessen oder benutzt, sei es in der Schule, an der Universität oder bei der Arbeit. Heutzutage gibt es jedoch eine Vielzahl von Heftern für eine Vielzahl von Verwendungszwecken und mit ganz unterschiedlichen Eigenschaften. Willst du mehr über sie wissen? Lies weiter!




Das Wichtigste in Kürze

  • Die Hefter von heute haben nichts mehr mit den Heftern von früher zu tun. Je nach Verwendungszweck gibt es eine Vielzahl von Heftern, wie z.B. Tischhefter, Zangenhefter oder Elektrohefter.
  • In der Regel sind sie aus Metall und haben zwei Arme, auf die du Druck ausüben musst, um den Mechanismus zu aktivieren. Einige werden jedoch von Energiequellen angetrieben, die die Arbeit erleichtern.
  • Da es sich um ein vertrautes und einfaches Produkt handelt, überlegen die Menschen normalerweise nicht zweimal, welches sie kaufen. Trotzdem gibt es eine Reihe von Kaufkriterien wie Qualität, Kompatibilität und Kapazität, die beachtet werden sollten, da sich jedes Modell stark von den anderen unterscheidet.

Hefter Test: Die besten Produkte im Vergleich

Im Folgenden haben wir eine Liste der besten Hefter auf dem Markt zusammengestellt. Das soll dir helfen, zu entscheiden, welche deinem Geschmack und deinen Bedürfnissen entspricht. Du kannst aus einer großen Auswahl wählen, je nachdem, welche Funktionen du brauchst.

Kaufberatung: Was du über Hefter wissen solltest

Wenn du einen Hefter kaufen willst, der wirklich zu deinen Bedürfnissen passt, solltest du alle wichtigen Aspekte und Eigenschaften dieser Art von Produkt kennen. Deshalb haben wir beschlossen, dir alle Informationen zu zeigen, die du brauchst, um das ideale Modell zu finden.

engrapando unas telas

Nicht alle Hefter haben die gleichen Funktionen und Einsatzmöglichkeiten. (Quelle: Aljovin: OocF8znfhYQ/ unsplash.com)

Was ist ein Hefter und welche Vorteile hat er?

Ein Hefter ist ein Werkzeug, das zum Binden und Ordnen von Papier mit einer Heftklammer verwendet wird. Im Laufe der Jahre hat er sich jedoch weiterentwickelt und es sind verschiedene Arten von Heftern entstanden, die ganz andere Funktionen haben als die ursprünglichen. Da es sich um eine organisatorische und manuelle Funktion handelt, haben Hefter zur Zeitoptimierung beigetragen und sind ein großer Vorteil im Dokumentenmanagement. Hier sind einige Beispiele für die Vor- und Nachteile dieses Werkzeugs:

Vorteile
  • Zeitoptimierung
  • Organisationsverbesserung
  • Kostengünstig und leicht zugänglich
  • Keine Lernkurve
  • Geringer Platzbedarf
Nachteile
  • Klammern müssen separat gekauft werden
  • Verhedderungsprobleme mit Klammern
  • Minderwertige und nicht recycelbare Materialien

Wie benutzt man einen Hefter?

Der grundlegende und traditionelle Vorgang besteht darin, den Hefter zu öffnen, ihn mit Heftklammern zu füllen und die Blätter an der Stelle zu platzieren, an der du heften willst. Wenn wir diesen Punkt erreicht haben, müssen wir nur noch die Arme des Geräts drücken, damit die Heftklammer durch die Blätter geht und sich schließt, um die Seiten deines Notizbuchs zu halten.

Die Verwendung eines Hefters hängt einzig und allein davon ab, um welche Art von Hefter es sich handelt. Das heißt, der Standort oder die Form des Hefters bestimmt, wie er verwendet wird. Du brauchst jedoch keine Schulung, um sie zu benutzen.

Welche Arten und Größen von Heftklammern gibt es?

Normalerweise überprüfst du bei jeder Heftung nicht, welche Art von Heftklammer du verwendest. Es sind Zahlen darauf geschrieben (z.B. 23/8). Diese Zahlen geben genau die Dicke und Länge der Heftklammer an. Die Zahl vor dem Balken bezieht sich auf die Dicke und Länge. Die zweite Zahl nach dem Balken wird in Millimetern angegeben, während die erste in AWG (American Wire Gauge) gemessen wird und wie folgt in Millimeter umgerechnet werden kann

  • AWG 22: 0,64 mm.
  • AWG 24: 0,51 mm.
  • AWG 26: 0,40 mm.

Um die Art der Heftklammer je nach der Menge des zu heftenden Papiers auszuwählen, haben wir eine informative Tabelle beigefügt:

Klammerlänge Klammergröße Blätter
6 mm 23/6 2-20
8 mm 23/8 20-50
10 mm 23/10 50-70
13 mm 23/13 70-100
15 mm 23/15 100-120
17 mm 23/17 120-140
20 mm 23/20 140-170
23 mm 23/23 170-210

Wie funktioniert ein Heftgerät?

Das herkömmliche Heftgerät ist in vier verschiedene Teile unterteilt: die Basis, das Heftklammermagazin, den Schieber und den Deckel

  • Die Basis hat zwei Schlitze, die die Enden des Werkzeugs zum Biegen führen.
  • Das Heftklammermagazin hat zwei Schlitze: einen oben, wo die Guillotine eintritt, und einen unten, wo die Heftklammer austritt.
  • Der Schieber wird seitlich in das Magazin eingeführt und gleitet auf einer Stange. Sie ist federbelastet und dient dazu, die Klammern in den Schlitz zu drücken.
  • Der Umschlag enthält die Guillotine, die die erste Heftklammer aus dem Inneren des Magazins in das betreffende Papier oder die Oberfläche treibt.

Können gebrauchte Heftklammern recycelt werden?

Leider ist das Recycling von Heftklammern weder üblich noch einfach. Das liegt daran, dass es nicht einfach ist, eine Heftklammer ohne einen Heftklammerentferner zu entfernen, und die Leute werfen das Papier oft weg, ohne dies vorher zu tun.

Unsere Empfehlung ist, ein kleines Gefäß zu haben, in dem du sie sammelst, und sie an Orten wie Supermärkten an der richtigen Stelle wegzuwerfen. Andererseits ist es möglich, gebrauchte Heftklammern zu recyceln. Das ist vor allem aus zwei Gründen empfehlenswert: um scharfe Metallstücke an ungeeigneten Stellen zu vermeiden und um die Umwelt zu schonen, da die wichtigsten Metallvorkommen immer weniger werden.

grapadora rosa

Der Mechanismus eines manuellen Hefters ist gar nicht so komplex. (Quelle: Zanardi: 2VPXsaiDTDQ/ unsplash.com

Welche Arten von Heftern gibt es?

Heutzutage gibt es eine große Vielfalt an Heftern. In der folgenden Tabelle ordnen wir die wichtigsten davon ein (da es von jedem verschiedene Varianten gibt) und erklären ihre Hauptmerkmale, um sie richtig unterscheiden zu können:

Typ Merkmale Oberfläche
Manuelles Heftgerät Betrieb durch mechanische Kraft, wenn das Heftgerät gedrückt wird Papier, Pappe
Elektrisches Heftgerät Betrieb durch eine elektrische Stromversorgung Papier, Pappe, Holz
Pneumatisches Heftgerät Betrieb durch Druckluft Papier, Pappe, Holz
Pneumatisches Heftgerät Betrieb durch Druckluft Holz, Baumaterialien
Nagelhefter Wird sehr schnell auf großen Flächen eingesetzt Stoffe, Kunststoffe
Chirurgischer Hefter Zum mechanischen Nähen Haut, Organe
Heftklammerloser Hefter Sie erhalten die Heftklammer aus dem Papier selbst Papier

Gibt es Alternativen zum Tacker?

Die erste Alternative zum Tacker, die es schon immer gab, ist die Büroklammer. Das ist jedoch eine altmodische und weniger nützliche Alternative, deshalb wollen wir uns auf die wirklich neue Option konzentrieren: den klammerlosen Hefter. Kann er die herkömmlichen Hefter effektiv ersetzen? Wie funktioniert er? Ja, mittelfristig können wir das mit Nachdruck sagen, denn diese Hefter beziehen die Klammern aus dem Papier selbst.

Das liegt daran, dass die ersten Geräte, die auf den Markt kamen, nicht sehr effektiv waren und nur 2 oder 3 Blätter heften konnten, aber die neuen Modelle entwickeln sich rasend schnell. Diese neue Methode hat zwei Hauptvorteile, denn bei diesen Heftgeräten vermischt sich der Draht nicht mit den Papierschnipseln und du sparst an Heftklammern, weil sie ohne Verbrauchsmaterial auskommen.

Kaufkriterien

Beim Kauf muss der Nutzer eine Reihe von Aspekten des gewählten Produkts bewerten, um eine gute Entscheidung zu treffen. Deshalb haben wir die wichtigsten Punkte aufgeführt, die du vor dem Kauf beachten solltest.

Material

Wie wir gesehen haben, können Hefter je nach Modell aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Die gebräuchlichsten Materialien sind Metall, Kunststoff, Stahl, Draht und Aluminium. Viele Hefter werden jedoch aus recycelten Materialien oder aus Materialien hergestellt, die weniger schädlich für die Umwelt sind.

Wahrscheinlich findest du sehr preisgünstige Optionen aus Plastik, aber das ist keine Garantie für Qualität. Es gibt auch viel umweltfreundlichere Optionen, die aus organischen Materialien hergestellt werden. Deshalb empfehlen wir dir, einen Blick darauf zu werfen, bevor du dich für die billigste und am wenigsten umweltfreundliche Option entscheidest.

Kapazität

In Bezug auf diesen Aspekt haben wir gesehen, dass die Kapazität von Heftgeräten je nach Modell sehr unterschiedlich ist. Ob 50 oder mehr als 1.000 Klammern, das hängt einzig und allein von der Verwendung des Werkzeugs ab. Es ist ratsam, den tatsächlichen Bedarf für den Kauf vorher zu prüfen.

Wenn du zum Beispiel einen Hefter mit einer maximalen Heftkapazität von 10 Blatt kaufst, brauchst du eine höhere Kapazität als wenn du einen Hefter mit einer hohen Heftkapazität kaufst. Das hängt auch davon ab, ob es sich um ein elektrisches Gerät handelt oder nicht. Deshalb empfehlen wir dir, vor dem Kauf ein wenig zu recherchieren.

grapadora de dos colores

Die Hefter von heute sind nicht mehr mit den Heftern von früher zu vergleichen. (Quelle: : 44145579/ .com)

Farbe

Dieses Merkmal ist im Allgemeinen weniger wichtig für die Entscheidungsfindung der Verbraucher, sollte aber nicht übersehen werden. Fast alle Marken haben eine Reihe von verschiedenen Farben für ihre Produkte, um alle Zielgruppen anzusprechen. Diese Färbung der Produkte kann jedoch ein Vorwand sein, um ein minderwertiges Material zu verbergen.

Unsere Empfehlung beruht daher darauf, dass sich jeder Interessent zunächst über das Material des gewünschten Hefters informieren sollte, um festzustellen, ob die Farbe des Hefters nur auf minderwertiges Plastik zurückzuführen ist. Andererseits musst du dich je nach Absicht und Situation für die Farben entscheiden, da zwischen häuslicher und beruflicher Nutzung unterschieden werden muss.

Qualität

Dieser Faktor ist wahrscheinlich einer der wichtigsten, den es zu berücksichtigen gilt, und steht in engem Zusammenhang mit dem Abschnitt über die Materialien, obwohl er nicht zu 100 % von ihnen abhängt. Das liegt daran, dass die meisten Hefter aus minderwertigen Metallen oder Kunststoffen hergestellt werden und eine sehr kurze Lebensdauer haben, da sie auch sehr günstig sind.

Wir empfehlen daher, dass der Nutzer versucht, sich im Einzelfall durchRückmeldungen von anderen Käufern zu informieren. In diesem Informationszeitalter ist es sehr einfach zu wissen, was gut ist und was sich nicht lohnt. Artikelbewertungen und -rezensionen sind eine sehr gute Orientierungshilfe beim Kauf.

Kompatibilität

Kompatibilität ist ein grundlegender Aspekt beim Kauf. Wenn wir nicht genau wissen, ob unser Hefter mit der Verwendung, die wir ihm geben wollen, kompatibel ist, sollten wir diesen Kauf nicht tätigen. Das liegt daran, dass es manuelle Hefter, elektrische Hefter, Zangenhefter, Langarmhefter und andere gibt, und jeder wird für unterschiedliche Funktionen verwendet.

Unsere Empfehlung ist, dass du die Funktionen analysierst, die du brauchst, nicht mehr und nicht weniger. Ein billigeres, allgemeineres Heftgerät kann für bestimmte Fälle nützlich sein, aber letztendlich ist billig teuer.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Einfachheit und Überschaubarkeit dieses Produkts sowie sein alltäglicher Gebrauch die Bedeutung einer guten Analyse vor dem Kauf erhöhen. Der Preis der meisten Heftermodelle führt dazu, dass interessierte Nutzer keine Voruntersuchung durchführen und sich für die billigsten Optionen entscheiden. Und wie das Sprichwort schon sagt: „Manchmal ist billig teuer“. Daher kann dieser Artikel eine große Hilfe für diejenigen sein, die eine bewusste Entscheidung treffen wollen. Wenn es dir gefallen hat, kannst du es gerne teilen und einen Kommentar hinterlassen. (Bildquelle: elvinphoto: 12726290/ 123rf.com)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte