Marderschreck Auto
Veröffentlicht: 23. November 2020

Unsere Vorgehensweise

4Analysierte Produkte

45Stunden investiert

13Studien recherchiert

215Kommentare gesammelt

Der Marderschreck für dein Auto ist der Lebensretter deiner Kabel und Schläuche. Er ermöglicht es Marder und andere Tiere von deinem Auto fernzuhalten. Der Marderschreck kann präventiv angewendet werden oder wenn du schon Spuren eines Marders entdeckt hast. Der Marderschreckt wird im Motorraum deines Autos angebracht und kann durch verschiedene Funktionsweisen den Marder vertreiben.

Mit unserem großen Marderschreck für dein Auto-Test 2021 wollen wir Dir dabei helfen, das perfekte Gerät für dich zu finden. Wir haben uns unterschiedliche Marderschrecken für dein Auto angeschaut und die wichtigsten Fakten für Dich herausgesucht. Außerdem zeigen wir Dir die Vor- und Nachteile von Marderschrecken für dein Auto auf. Viel Spaß beim Lesen.




Das Wichtigste in Kürze

  • Marderschrecken werden in der Funktionsweise und der Energiezufuhr unterschieden. Hier gibt es die Ultraschall und Hochspannungs-Marderschrecken sowie die batteriebetriebenden Marderschrecken und Marderschrecken mit Stromzufuhr.
  • Durch Marderschrecken wird der Marder nicht verletzt. Marderschrecken sorgen nur für einen Schock bei dem Marder durch Geräusche oder Stromschlag.
  • Die meisten Marderschrecken können selbst am Auto befestigt werden und benötigen nur selten die Montage durch einen Fachmann.

Marderschreck für Autos im Test: Favoriten der Redaktion

Der beste Marderschreck fürs Auto mit Ultraschall

Das Modell “Mardersicher Ultra” der Firma Marder Sicher ist der beste Marderschreck wenn du die Marder mit Ultraschall verjagen möchtest. Der Marderschreck ist in der Lage sich selbst zu aktivieren und deaktivieren und benötigt somit keinen Anschluss an das Zündungsplus.

Zusätzlich ist keine komplizierte Montage notwendig. Der Marderschreck sorgt für Blitzlicht im Motorraum und irritiert und verwirrt so den Marder. Das Gerät passt auf jedes Auto und wird mit ausreichend langen Kabeln und Montagesatz geliefert.

Aggressive Sinustöne verscheuchen den Marder und verbrauchen zusätzlich nur wenig Strom durch die neueste Technik. Der Marderschreck ist Schmutz und Wasserbeständig und liegt im mittleren Preissegment.

Der beste Marderschreck fürs Auto mit Hochspannung

Der beste Marderschreck mit Hochspannung für dein Auto ist das Modell “Mardersicher Active” von der Firma Marder Sicher. Auch bei diesem Marderschreck ist kein Anschluss an das Zündungsplus notwendig. Der Marderschreck aktiviert und deaktiviert sich selbstständig.

Das Gerät selbst besteht aus Säure- und Korrisionsbeständigem V4 A Edelstahl und bietet so keine Angrifssfläche für die Zerstörung der Marder. Der Marderschreck ist wartungsfrei und wasserdicht. Es ist ideal für Wohnmobile und Fahrzeuge mit Start-Stop Automatik geeignet.

Eine LED-Leuchte bietet eine ständige Funktionskontrolle ob das Gerät noch läuft. Die Montage des Marderschrecken ist laut Hersteller einfach und die Anzahl der Hochspannungs-Sensoren ist aufrüstbar.

Der beste Marderschreck für dein Auto mit Batteriebetrieb

Der Marderschreck “Marder-Frei” von der Firma Gardigo kann am KFZ, im Haus, in der Garage und im Motorraum verwendet werden. Das Gerät ist batteriebetrieben und hält durch Frequenzen in Intervallen Marder von deinem Auto fern.

Das integrierte Intervall von 60 Sekunden sorgt dafür, dass sich der Marder nicht an das Geräusch gewöhnt. Der Marderschreck ist im Dauerbetrieb, mit guten Batterien ausgestattet, ca. ein halbes Jahr einsatzbereit. Die Batterien können jederzeit ausgewechselt werden.

Das Gerät bringt eine Reichweite von ca. 40 Quadratmetern in geschlossenen Räumen mit. Wenn du jedoch in deinem Motorraum anwendest hat das Gerät keinerlei Auswirkungen auf die Umwelt. Dies soll deinen Lack schützen. Für die Umgebung wie zum Beispiel deine Garage bräuchtest du dann einen zweiten Marderschreck.

Kauf- und Bewertungskriterien für deinen Marderschutz im Auto

Wenn Du nach dem perfekten Marderschrecken für dein Auto im Internet suchst, wirst du auf eine Vielzahl an Modellen und Angeboten stoßen. Nachfolgend werden wir Dir zeigen, anhand welcher Aspekte du Dich zwischen dieser Vielzahl an möglichen Marderschrecken für dein Auto entscheiden kannst.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Marderschrecken für dein Auto miteinander vergleichen kannst, umfassen:

Energiezufuhr

Bei der Auswahl eines Marderschreckens für dein Auto kannst du zwischen zwei verschiedenen Energiezufuhrarten auswählen. Zum einen ist es möglich einen Marderschrecken für dein Auto mit Batterie anzuschließen.

Ist dein Kabel zu kurz nützt dir der Marderschreck für dein Auto nur wenig.

Die andere Möglichkeit bezieht Strom über ein Stromkabel. Die Marderschrecken mit Stromzufuhr durch ein Kabel muss an der Autobatterie angebracht werden. Hierbei solltest du die Länge der Kabel nicht ausser Acht lassen.

Wenn du einen Marderschreck mit  Batterien für dein Auto auswählen möchtest solltest du auf die Betriebszeit der Batterien achten. Um nicht täglich neue Batterien einbauen zu müssen solltest du hierbei auf eine längere Betriebszeit, wie zum Beispiel ein halbes Jahre, achten.

Um die ständige Kontrolle zu umgehen kannst du hierbei darauf achten, dass dein Marderschreck einen Betriebsstatus an gibt. Sobald du ein leuchtendes Licht bei deinem Marderschreck für das Auto hast, kannst du durch die Kontrolle des Lichtes die Funktion deines Marderschrecken prüfen.

Qualität

Bei der Qualität des Marderschrecken für dein Auto solltest du auf robuste Materialien achten. Robuste Materialien helfen zumindest dabei, dass der Marder den Marderchrecken nicht so leicht zerstören kann.

Hierbei hilft ein Marderschreck-Gehäuse aus Kunststoff oder Metall.

Durch mögliche äußere Einflüsse ist eine Wetterresistenz von Nutzen. Der Marderschreck an deinem Auto sollte nicht schon beim ersten Regen oder durch eindringende Feuchtigkeit Schaden nehmen.

Zusammengefasst solltest du auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung achten. das heißt es sollten keinerlei Löcher, Unebenheiten oder Risse am Gerät vorhanden sein. Zusätzlich hilft es wenn dein Gerät eine Garantie und ein Rückgaberecht hat.

Reichweite

Die Reichweite hilft dir dabei zu entscheiden welche Umkreis dein Marderschreck haben soll. Hierbei gibt es große Unterschiede darin wie viel Fläche du mit dem Marderschrecken abdecken kannst.

Einige Marderschrecke reichen ein paar Meter weit und andere können eine Fläche von 200 Quadratmetern abdecken. In Bezug auf einen MArderschrecken für dein Auto wäre eine Reichweite von 200 Quadratmetern übertrieben.

Bei einem Marderschrecken für den Motorraum deines Autos reichen wenige Quadratmeter.

Manche Marderschrecken besitzen einen Infrarot-Bewegungsmelder bei dem das Tier direkt vor dem Gerät herlaufen muss um den Effekt auslösen zu können.

Montage

Bei der Montage deines Marderschrecken für dein Auto ist eine gute Bedienungsanleitung unabdingbar. Diese sorgt für eine einfache um problemlose Installation.

Wenn die Montage gut erklärt ist kannst du unkompliziert den Marderschreck an deinem Auto selbst durchführen. Manche Marderschrecken für Autos besitzen bereits fixierte Halterungsteile. Diese vereinfachen die Montage.

Falls du dir allerdings zu unsicher bist oder Angst bei der Montage etwas falsch anzubringen hast, solltest du die Installation einem Profi überlassen.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Marderschreck für dein Auto kaufst

Vor dem Kauf eines Marderschrecken für dein Auto gibt es einige Faktoren, die Du beachten solltest. In den folgenden Abschnitten haben wir Dir einige dieser Faktoren zusammengefasst und detaillierter dargelegt.

Was ist das Besondere an einem Marderschreck für das Auto und welche Vorteile bietet er?

Marderschrecken für das Auto sind Geräte die entweder direkt am Auto angebracht werden können oder in der Nähe, wie zum Beispiel in der Garage. Sie sind spezialisiert auf einen Wirkungsbereich und das Vertreiben der Marder an deinem Auto.

Marderschreck für dein Auto-1

Marder sind grundsätzlich keine gefährlichen Tiere. Wenn sie jedoch keine Fluchtmöglichkeit sehen, können sie angreifen.
(Bildquelle: Lubos Houska / Pixabay)

Es gibt sicherlich noch andere Marderchrecken die mittels Blitzlicht ungebetene Gäste von deinem Grundstück verjagen. Die Marderschrecken für dein Auto sorgen durch Geräusche oder Stromschläge für ein Erschrecken beim Marder.

Im besten Falle kommt der Marder nicht mehr zu deinem Auto zurück. Dabei verletzt wird er allerdings nicht. Er bekommt einen Schrecken und läuft weg.

Welche Arten von Marderschutz für Autos gibt es?

Bei dem genannten Marderschreck handelt es sich immer um ein Gerät. Dieses bezieht seine Energie aus Batterien oder einem Stromkabel.

Marderschreck für das Auto mit Ultraschall

Bei einem Marderschreck mit Ultraschall für das Auto handelt es sich um ein Gerät. Dieses sendet einen niedrigfrequenten Ton aus um den Marder zu verjagen. Gegen die Gewöhnung des Marders spricht der Wechsel zwischen Tonlage und Intervall.

So kann das Gerät zum Beispiel nur alle 60 Sekunden einen Ton von sich geben. Der Schreckeffekt wird so auf seitens des Marders intensiviert. Bei dem abgesonderten Ton handelt es sich um maximal 40 Kilohertz.

Vorteile
  • Ultraschall schreckt den Marder ab
  • für das Auto geeignet
  • keine Gewöhnung durch Tonlage und Intervall
  • nicht hörbar für den Menschen
  • leichte Bedienung
  • einfache Montage
  • günstige Anschaffung
Nachteile
  • Babys, Kleinkinder und Jugendliche können den Ton wahrnehmen
  • geringe Reichweite

Durch die minimale Kilohertzhöhe nehmen Erwachsene nicht wahr. Es ist jedoch möglich, dass Babys, Kleinkinder und junge Erwachsene sensibel auf den Ton reagieren.

Das Gerät bietet die Option es direkt im Motorraum oder in der Gerage anzubringen. Für die Montage ist kein Fachmann von Nöten solang du auf den Abstrahlwinkel und die Reichweite achtest.

Der Marderschreck für dein Auto der durch einen Ultraschall betrieben wird bietet der Vorteil, dass er relativ preisgünstig im Erwerb und im Unterhalt ist.

Marderschreck für das Auto mit Hochspannung

Der Marderschreck für dein Auto mit Hochspannung  hat eine andere Wirkungsweise. Dieser verteilt Elektroschocks an ungebetene Eindringlinge. Das Gerät verteilt Stromschläge in der Stärke von 200 bis 300 Volt.

Der Marderschreck mit Hochspannung ist für den Marder nicht lebensbedrohlich. Der Marder wird ordentlich erschreckt und läuft somit weg. Im besten Fall kommt er auch nicht mehr zurück.

Vorteile
  • Stromschlag schreckt den Marder ab
  • sehr effektiv
  • Marder wird nicht verletzt
  • keine Gewöhnung
  • leichte Bedienung
  • günstig im Unterhalt
Nachteile
  • nur für das Auto und den Dachboden geeignet
  • hoher Anschaffungs- und Installationspreis
  • Montage nur durch einen Profi möglich

Dieser Marderschreck sollte jedoch durch die Installation von Kontaktplatten nicht von dir selbst montiert werden. Der Fachmann bringt dann die sechs bis acht kleinen Kontaktplatten an den relevanten Zugängen am Auto an.

Diese Variante des Marderschreck wirkt zwar sehr effektiv, ist jedoch auch in der Anschaffung und der Montage teurer. Durch die plötzlichen Stromschläge hat der Marder keine Chance sich an das Gerät zu gewöhnen.

Für wen sind Marderschrecken im Auto geeignet?

Im Allgemeinen ist ein Marderschreck für jeden geeignet. Sobald du bei dir am Auto Spuren von Mardern entdeckst solltest du zügig über Abwehrmaßnahmen nachdenken.

Achte bei deinem auto auf Pfotenabdrücke, Tierhaare und Kothäufchen.

Durch verhältnismäßig geringe Kosten können sie mit einem Marderschreck hohe folgende Reparaturkosten vermeiden. Neben den anfallenden Kosten zur Reparatur der Marderschäden können diese jedoch auch gefährlich werden.

Marderschäden wie zum Beispiel durchbissene Schläuche können für Unfälle sorgen. Sofern sie noch keinen Marderbefall haben kann ein Marderschreck auch präventiv wirken. Vor allem in der Paarungszeit zwischen März und Juli sind Marder besonders aktiv.

Was kostet ein Marderschreck für das Auto?

Wie bei vielen Produkten gibt es auch bei einem Marderschreck für das Auto eine große Zeitspanne. Du findest online schon viele der Anti-Marder-Sprays für ca. 5€. Wie weiter unten beschrieben nützen diese jedoch nur bedingt. Und durch tägliches auftragen gehen diese durch die Dauer der Anwendung auch ins Geld.

Marderschreck für dein Auto-2

Gerade in der Paarungszeit reagieren Marder aggressiv um ihr Revier zu markieren und zu verteidigen. (Bildquelle: Public Domain Pictures / pixabay)

Wenn du einen Marderschreck mit Ultraschall für dein Auto suchst so findest du schon gute Geräte ab ca. 50€ auf dem Markt. Bei dieser Variante kommen auch keine weiteren Kosten auf dich zu. Bei dem Modell welches mit Hochspannung funktioniert sieht das anders aus.

Diese Modelle sollen zwar am effektivsten wirken, sind jedoch auch am teuersten in der Anschaffung sowie in der Installation. Marderschrecken mit Hochspannung für dein Auto beginnen ab einem Anschaffungspreis von ca 100€. Zusätzlich kommen nach der Anschaffung noch Montagekosten des Fachmann hinzu.

Wo kann ich einen Marderschreck fürs Auto kaufen?

Bei der Wahl deines Marderschrecken kannst du aus verschiedenen Modellen wählen. Du findest Marderschrecken für Autos im Internet oder aber direkt in Baumärkten und Autohäusern. Wir haben dir hier einige der beliebtesten online Plattformen herausgesucht:

  • conrad
  • obi
  • ebay
  • atu
Ort Vorteile
Internet große Auswahl an Modellen und Herstellern, authentische Kundenbewertungen, einfacher Vergleich von Preisen, Bestellung von Zuhause aus, meistens kostenlose Zusendung
Baumärkte und Autohäuser individuelle Beratung, Begutachtung des Gerätes, Hilfe bei der Installation, Vergleich verschiedener Modelle, wertvolle Tipps der Mitarbeiter

Der Kauf deines Marderschreckens im Autohaus oder Baumarkt bietet dir die Möglichkeit von einem Mitarbeiter individuell beraten werden zu können. Du kannst die verschiedenen Modelle vor Ort mit einander vergleichen und begutachten.

Mitarbeiter vor Ort können dir wertvolle Tipps geben
Im besten Fall kann dir der Mitarbeiter auch direkt bei der Installation an deinem Auto helfen. Das Internet bietet dir hierzu im Vergleich eine weitaus größere Auswahl an Marderschrecken.

Das Internet bietet die Option verschiedene Modelle, Hersteller und Preise miteinander vergleichen zu können. Durch authentische Kundenbewertungen anderer Käufer kannst du dir ein Bild davon machen wie gut das Gerät wirkt.

Zusätzlich bietet das Internet die Bequemlichkeit von zu Hause aus bestellen zu können. Außerdem ist es meistens günstiger das Gerät im Internet zu kaufen und du profitierst in vielen Fällen von einer kostenlosen Zusendung des Gerätes.

Bezahlt meine Versicherung meinen Marderschaden?

Ob deine Versicherung die Kosten eines Marderschadens übernimmt solltest du in deinem Vertrag nachlesen. In den meisten Fällen übernimmt die Teilkasko- und Vollkaskoversicherung die direkten Marderschäden.

Manche Versicherungen schließen jedoch auch einen Marderschaden in ihren Verträgen aus. Deswegen ist das Prüfen deines Vertrages sehr wichtig. Hiermit sind Schäden im Motorraum gemeint wie zum Beispiel Bissspuren an Kabeln oder durchgebissene Schläuche.

Allerdings solltest du immer ein Auge auf deinen Motorraum haben. Versicherungen übernehmen nur die oben genannten direkten Schäden. Wenn auf Grund von einem zerbissenen Schlauch Folgeschäden entstehen so zahlt die Versicherung dies nicht.

Dazu kann ein Motorschaden auf Grund eines kaputten Kühlschlauches, ein Unfall der wegen kaputter Kabel passiert ist oder andere Dinge zählen. Zur Kontrolle solltest du hier auf Kntrollleuchten, lose Kabelteile und Flüssigkeiten unter deinem Auto achten.

Was ist bei der Anwendung eines Marderschrecks wichtig?

Um Grundsätzlich gewährleisten zu können, dass dein Auto wirklich gut vor Marderschäden geschützt ist sollte der Marderschreck verschiedene Kriterien erfüllen. Hierzu zählt zunächst, dass der Marderschreck richtig montiert ist.

Marder sind sehr schlaue Tiere und durchschauen manche Geräte schnell.

Falls das Gerät nicht richtig funktioniert oder nicht richtig montiert wurde kann es den Marder auch nicht vertreiben. Außerdem ist es sinnvoll darauf zu achten, welchen Effekt das Gerät von sich gibt.

Sobald der Marderschreck für dein Auto nämlich in regelmäßigen Abständen denselben Ton von sich gibt kann es pasieren, dass der Marder sich nach einiger Zeit an das Geräusch gewöhnt.

Ein weiterer Punkt ist die Dauer der Anwendung. Der Marderschreck entwickelt seine volle Wirkung über Monate hinweg. Marder kommen regelmäßig zurück und somit sollte der Marderschreck nicht nach kurzer Zeit ausgestellt werden.

Haben Marderschrecke negative Folgen auf Menschen, Hunde oder Katzen?

Im Allgemeinen hat ein Marderschreck keine negativen Folgen auf Menschen oder, Hunde oder Katzen. Wenn du einen Marderschrecken mit Ultraschall auswählst sendet dieser Töne aus.

Typ Folgen
Marderschreck mit Ultraschall Töne für Babys, Kinder und junge Erwachsene wahrnehmbar
Marderschreck mit Hochspannung schwacher Stromschlag für jeden

In manchen Fällen können Babys, Kinder und junge Erwachsene die Töne wahrnehmen. Dann wäre es sinnvoll wenn du das Gerät abschaltest da das Geräusch lästig sein kann.

Wenn du einen Marderschrecken für dein Auto wählst der durch Hochspannung betreiben wird solltest jedoch auch du Vorsichtig sein. Im schlimmsten Falle riskierst du einen schwachen Stromschlag.

Bei einem Marderschreck mit Hochspannung sind Platten angebracht die bei jeder Berührung einen Elektroschock aussenden. Auch wenn es nur schwache Stromschläge sind solltest du trotzdem Hunde und Katzen so gut es geht von deinem Marderschrecken fernhalten.

Sind Marder gefährlich?

Im Grundsatz gelten Marder weniger als gefährlich. Sie zählen zu den scheuen Tieren und sind deshalb hauptsächlich nachts unterwegs. Dies ist auch ein Grund warum sie den Marder selten zu Gesicht bekommen.

Marderschreck für dein Auto-3

Marder gelten selten als gefährlich, können sich jedoch mit ihren Zähnen und Krallen wehren wenn sie keine Fluchtmöglichkeit sehen.
(Bildquelle: wildfaces / pixabay)

Wenn du den Marder in deinem Auto erwischst, ist es sehr wahrscheinlich, dass dieser flüchtet um aus der Situation zu entkommen. Sollte der Marder sich allerdings eingeengt fühlen oder kann nicht flüchten so ist es möglich, dass sich dieser wehrt.

Zur Verteidigung besitzt er scharfe Zähne und Krallen. Falls dein Auto in einer Garage steht solltest du also einen Fluchtweg für den Marder bereithalten. So umgehst du einen Angriff und bist den Tier schnell los.

Welche Alternative gibt es zu Marderschrecken?

Es gibt verschiedene Alternativen zu einem Marderschreck die eine Verbesserung der Situation versprechen. Folgend zeigen wir dir ein paar Möglichkieten auf die mehr oder weniger gut funktionieren:

  • Anti-Marder-Sprays
  • Anti-Marder-Stäbchen
  • Hausmittel wie alte Schuhe oder Hundhaare
  • spezieller Kabelschutz

Anti-Marder-Sprays und Anti-Marder-Stäbchen sollen durch ihren Geruch den Marder vertreiben. Um jedoch eine eine langfristige Wirkung zu erzielen solltest du die Duftmarken täglich erneuern.

Im Allgemeinen gelten sie jedoch eher als wenig erfolgversprechend. Zusätzlich kann das dauerhafte Besprühen mit der Zeit sehr ins Geld gehen. Eine weitere Alternative zu dem üblichen Marderschrecken sind die üblichen Hausmittel.

Dazu zählen beispielsweise alte Schuhe oder Hundehaare. Davon abgesehen, dass diese Mittel die Marder nur wenig abhalten und sie zurückkehren sobald der Geruch verflogen ist, sind sie für die Anwendung im Auto auch nicht geeignet.

Für einen sicheren Schutz für dein Auto vor Mardern, neben dem Marderschreck, bietet sich ein spezieller Kabelschutz an.

Der Kabelschutz besteht aus einem dickeren und stabileren Material das weder Ratten noch Marder durchbeissen können.

Der Kabelschutz beugt jedoch lediglich Schäden vor und kann die Marder nicht verjagen. Es gibt also viele verschiedene Alternativen zu einem Marderschreck jedoch sind nicht alle gleich wirksam. Lediglich ein hochwertiger Marderschreck kann Marder dauerhaft verschrecken.

Werden mit einem Marderschreck auch noch andere Tiere verjagt?

Grundsätzlich werden mit einem Marderschreck auch noch andere Tiere verjagt. Auch andere Tiere und Schädlinge sind in der Lage Kabel durchbeißen zu können und sind so ein möglicher Feind für deinen Motorraum.

Andere Tiere wie zum Beispiel Ratten reagieren auf eine andere Tonfrequenz sensibel.

Bei einem Marderschrecken mit Ultraschall verfügt das Gerät meistens über unterschiedliche Einstellungen für verschiedene Tiere. Bei einem Marderschrecken mit Hochspannung wird jedes Tier verjagt, dass den Platten zu nahe kommt.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.welt.de/wissenschaft/article166197024/Wie-Marder-Hausbesitzer-in-den-Wahnsinn-treiben.html

[2] https://www.futura-shop.de/blog/achtung-marder-das-musst-du-beachten

[3] https://www.hausgarten.net/pflanzenschutz/tierabwehr/steinmarder-vertreiben.html

Bildquelle: Warner/ 123rf.com

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte