Zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

35Analysierte Produkte

87Stunden investiert

32Studien recherchiert

177Kommentare gesammelt

Ein Winkelschleifer ist ein Elektrowerkzeug, das zum Trennen, Schleifen und Polieren verwendet werden kann. Er hat einen Elektromotor, an dessen Ende eine rotierende Schleifscheibe oder Klinge befestigt ist. Die Klingen bestehen in der Regel aus Wolframkarbid, was sie sehr widerstandsfähig macht, aber auch bedeutet, dass sie regelmäßig ausgetauscht werden müssen, da sie sich bei falscher Pflege schnell abnutzen.




Winkelschleifer: Bestseller & Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Winkelschleifern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Winkelschleifern: die kabelgebundenen und die kabellosen. Der Hauptunterschied besteht darin, dass ein kabelgebundener Winkelschleifer mit einem Stromkabel verbunden ist, während du ihn benutzt. Das bedeutet, dass du keine Batterien brauchst und sie auch nicht aufladen musst, solange du den Winkelschleifer immer an der Steckdose angeschlossen lässt, wenn du ihn benutzt. Ein akkubetriebenes Modell hingegen kann überall eingesetzt werden, ohne dass du dir Gedanken über Kabelsalat machen musst, denn es benötigt keine Stromquelle außer seinen eigenen wiederaufladbaren Batterien, die länger halten als die der meisten anderen Elektrowerkzeuge.

Der beste Winkelschleifer hat einen guten Motor und kann auch für schwere Arbeiten eingesetzt werden. Außerdem sollte er ergonomisch gestaltet sein, damit er leicht zu bedienen ist und gut in der Hand liegt.

Wer sollte einen Winkelschleifer benutzen?

Jeder, der Metall schneiden, schleifen oder polieren muss.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Winkelschleifer kaufen?

Die Auswahl eines Winkelschleifers sollte davon abhängen, für welchen beruflichen Zweck du ihn verwenden willst. Wenn du ihn zum Beispiel zu Hause verwendest, reicht ein preiswertes Modell aus. Wenn du ihn jedoch beruflich oder geschäftlich nutzen willst, wo er ständig im Einsatz ist, würden wir dir zu einem robusteren und langlebigeren Modell wie dem DEWALT D28115K Heavy Duty 4-1/2 Inch Small Angle Grinder Kit with Case raten.

Es gibt viele Faktoren/Kriterien, auf die du beim Vergleich und Kauf von Winkelschleifern achten musst. Dazu gehören der Typ, die Motorleistung, die Geschwindigkeitseinstellungen, die Klingengröße usw. Wir haben all diese Aspekte in unseren Bewertungen von Winkelschleifern verglichen, damit du dich leichter für einen entscheiden kannst, der deinen Bedürfnissen und Anforderungen entspricht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Winkelschleifers?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Winkelschleifers ist, dass er für eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungen eingesetzt werden kann. Er ist in der Lage, verschiedene Materialien wie Metall oder Stein zu schleifen, zu schneiden und zu polieren. Das macht sie zu sehr vielseitigen Werkzeugen, die in vielen Branchen eingesetzt werden, z. B. im Baugewerbe, in der Fertigung und bei Reparaturarbeiten am Auto. Sie haben außerdem einstellbare Geschwindigkeiten, so dass du die Drehgeschwindigkeit je nach dem Material, mit dem du gerade arbeitest, selbst bestimmen kannst.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Winkelschleifers ist, dass er ein bisschen schwer ist. Aber wenn du das Werkzeug für den vorgesehenen Zweck verwendest, sollte das kein großes Problem sein. Außerdem können diese Werkzeuge nach längerem Gebrauch sehr heiß werden, also achte darauf, dass du Handschuhe und Schutzkleidung trägst, wenn du mit ihnen arbeitest.

Kaufberatung: Was du zum Thema Winkelschleifer wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Bosch Professional
  • Einhell
  • Bosch Professional

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Winkelschleifer-Produkt in unserem Test kostet rund 33 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 289 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Winkelschleifer-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bosch Professional, welches bis heute insgesamt 14535-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bosch Professional mit derzeit 4.8/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte